Was machst du in deinem Job als Leiter für den Bereich Dienstleistungen?
Die Hauptaufgabe meiner Abteilung ist die Pflege und Weiterentwicklung der Sparkassen-Apps sowie unserer push-TAN-Apps. Dabei arbeiten in meinem Bereich Fachspezialisten, Entwickler und Qualitätssicherer Hand in Hand, um die Ideen und Wünsche unserer Kunden in qualitativ hochwertige Lösungen für die Benutzer umzusetzen.

Ich selbst bin für die strategischen Abstimmungen mit unserer Geschäftsführung und den Kunden verantwortlich.

Außerdem kümmere ich mich darum, dass die Rahmenbedingungen für meine Mitarbeiter/innen stimmen – von der inhaltlichen Klärung über die Organisation bis hin zur Bereitstellung notwendiger Arbeitsmittel.

Was hast du vor deiner Zeit bei der Star Finanz gemacht?
Ursprünglich bin ich „studierter Informatiker“ und habe mich nach und nach von der eigentlichen Softwareentwicklung über Team- und Abteilungsleitung fortbewegt. Nach einem Zwischenstopp als selbständiger Berater und danach als IT-Leiter bin ich Anfang 2017 bei der Star Finanz angekommen. Nachdem ich mein Berufsleben im Versicherungsumfeld begonnen habe, ist die Finanzbranche nach Jahren in der Luftfahrt, im Retail und im B2C-Handel quasi eine Art Heimspiel!

Welches Projekt/welche Aktion bei der Star Finanz ist dir in besonderer Erinnerung geblieben?
Besonders spannend finde ich die aktuell laufende Umstellung auf agile Arbeitsprozesse. Die grundsätzliche Chance für alle Mitarbeiter, sich hier aktiv einzubringen und die Arbeitsweisen mitzugestalten finde ich großartig! Ich bin mir sicher, dass wir durch das Know-how aller Beteiligten hier immer besser werden.

Was ist das besondere an der Arbeit bei der Star Finanz?
Ich habe schon einige Unternehmen erlebt – aber bei der Star Finanz stimmt einfach die Zusammenarbeit aller Stars untereinander (und zwar über alle organisatorischen Ebenen hinweg). Außerdem bietet die Star Finanz Rahmenbedingungen (wie Ausstattung des Arbeitsplatzes, Weiterbildung, Schulungen, Gesundheitsförderung, …) die ich so auch noch in keinem Unternehmen erlebt habe.

Was machst du in deiner Freizeit gern?
Ich bin in einem klassischen Konzertchor in Hamburg aktiv – das nimmt schonmal viel Zeit in Anspruch. Ansonsten findet man mich beim Yoga, im Kino, und gerne mal auf einer (auch längeren) Wanderung.

Share.

Über den Autor

Thomas ist in der Unternehmenskommunikation der Star Finanz für Social Media verantwortlich. Wenn er nicht gerade auf der Suche nach neuen Themen in den Bereichen Banking, Payment und E-Commerce ist, tobt er sich u.a. auf dem Basketballplatz aus.

Nachricht hinterlassen