Was machst du in deinem Job als Leiter für den Bereich Firmenkunden?
Innerhalb des Bereichs unterscheiden wir dabei drei wesentliche Aufgabenbereiche (Clients, Mobile Apps und Portallösungen).

Clientseitig umfasst das Star Money Business für kleinere und mittlere Firmenkunden, welches Marktführer in diesem Segment ist und bei einer Vielzahl von Instituten (z. B.: Deutsche Bank, Commerzbank) auch außerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe eingesetzt wird. Weiterhin entwickeln wir das Rückgrat der Zahlungsverkehrssoftware im Sparkassenbereich, SFirm, mit zusätzlichen Funktionalitäten auch für gehobene Kunden, wie z. B. Trade Finance und Cash Management.

Im mobilen App Team gestalten wir Phone- und Tablet-Apps für Firmenkunden. Aktuell im Fokus ist hier das Finanzcockpit, welches sich direkt an den Geschäftsführer eines Unternehmens wendet und die hierfür notwendigen Informationen und Kontaktmöglichkeiten bietet.

Im dritten Bereich unterstützen wir die Entwicklung von Portallösungen im Geschäfts- und Firmenkundenbereich der Sparkassen-Finanzgruppe mit unserer Expertise.

Was hast du vor deiner Zeit bei der Star Finanz gemacht?
Bereits während meines Studiums habe ich nebenbei bei verschiedenen Groß- und Spezialbanken gearbeitet. Nach meinem Abschluss durfte ich ein Graduate Programm bei einer großen italienischen Bank im Firmenkundenbereich absolvieren und später im Transaction Banking der Bank an sehr spannenden Themen arbeiten. Die letzten Jahre durfte ich bei einer Strategieberatung eine Vielzahl von Projekte mitgestalten und verantworten. 2017 bin ich aufgrund der innovativen Themen zur Star Finanz gewechselt.

Welches Projekt/welche Aktion bei der Star Finanz ist dir in besonderer Erinnerung geblieben?
Es gibt so viel spannende Projekte gerade im Bereich Firmenkunden, dass es schwierig ist, hier eines besonders hervorzuheben. Die steilste Lernkurve und intensivsten Eindrücke innerhalb der Star Finanz habe ich sicherlich im Rahmen des Projektes Firmenkundenportal seit Oktober 2017 erfahren.

Was ist das Besondere an der Arbeit bei der Star Finanz?
Die vielen tollen Kollegen, die Möglichkeit das Firmenkundengeschäft der Zukunft zu entwickeln und die einmalige Kultur des Unternehmens.

Was machst du in deiner Freizeit gern?
Am liebsten verbringe ich viel Zeit mit meiner Frau und Tochter, Reise sehr gerne und genieße es einfach die Zeit mit netten und inspirierenden Menschen zu verbringen.

Share.

Über den Autor

Thomas ist in der Unternehmenskommunikation der Star Finanz für Social Media verantwortlich. Wenn er nicht gerade auf der Suche nach neuen Themen in den Bereichen Banking, Payment und E-Commerce ist, tobt er sich u.a. auf dem Basketballplatz aus.

Nachricht hinterlassen