Bereits zum vierten Mal in Folge veranstaltet der Sparkassen Innovation Hub (S-Hub) den Innovation Day. Dieses Jahr als zweitägiges Event am 26. und 27. Oktober 2021. Eine weitere Neuheit: Aufgrund der aktuellen Lage ist geplant die Innovation Days 04 als hybrides Event mit digitalem Livestream-Programm und „offline“ Veranstaltungen für 100 Gäste im Hamburger S-Hub und bei Partnern stattfinden zu lassen. Besucher und Besucherinnen haben damit die Wahl, ob sie in Präsenz oder remote, also vor dem eigenen Bildschirm, teilnehmen möchten.

Das Hybridevent wird unter dem Motto „Tempting Future“ veranstaltet. An beiden Tagen wird dabei Lust auf die “verlockende Zukunft” des Bankings gemacht und zum Blick über den Tellerrand angeregt.

Fokus der Innovation Days 04: Partnering mit Start-ups

Die Innovation Days bringen Innovatoren, Kreative und Kollegen und Kolleginnen aus der Sparkassen-Finanzgruppe und der Fintech-Szene zusammen. Wie schon in den Vorjahren leben auch die Innovation Days 04 vom Austausch mit Sparkassen, Verbundpartnern, anderen Unternehmen und der Startup-Szene. Viele bekannte Partner und Sponsoren unterstützen das Event 2021 wieder mit großem Einsatz, u.a. Mastercard, Microsoft, Accenture und IBM.

Ein besonderer Fokus liegt in diesem Jahr auf dem Partnering mit Start-ups. Im Rahmen des Patrons Programm haben 6 Gründer-Teams die Möglichkeit, mit den besten Experten und Expertinnen aus den Bereichen Design, Product, Business und Brand ihre Geschäftsidee auf den Prüfstand zu stellen und zu verbessern. Dabei kooperieren die Innovation Days 04 mit dem vom 2. bis 4. November stattfindenden FI-Forum der Finanz Informatik. Dort präsentieren die Teams vor einer Jury aus Entscheidungsträgern der Sparkassen-Finanzgruppe am Ende ihre Produktidee.

Save the date: Innovation Days 04 des Sparkassen Innovation Hubs am 26. & 27. Oktober 2021 2

Sneak Preview: Das bietet das Programm der Innovation Days 04

Darüber hinaus stehen bei den Innovation Days 04 mehr als 30 Themen, Trends und Innovationen aus der Fintech-Welt im Fokus. Der Blick über den Tellerrand wird aktiv gefordert. Daher setzt das Programm auf den aktuellen Themen des S-Hubs auf, wobei die Erkenntnisse des Innovationslabors wie gewohnt mit spannenden Inhalten sinnvoll ergänzt werden. Aufgeteilt in drei Livestreams, werden die Speaker und Expertinnen an beiden Tagen in spannenden Formaten zu aktuellen Themen für eine „Tempting Future“ sprechen:

01 Fokus auf den anspruchsvollen Kunden von Heute: Ob Generation Alpha & Z, finanzielle Unabhängigkeit und Herausforderungen von Frauen, Digitale Kundenreisen, Diversity, Chancen von Beyond Banking oder New Work – die Trends von gestern sind heute schon bei den anspruchsvollen Kunden angekommen. Dazu wird es spannende Diskussionen und Beiträge von und mit Andrea Fernandez (Alice), Tijen Onaran (Global Digital Woman), Rüdiger Maas (Institut der Generationenforschung) und vielen weiteren geben.

02 Technologie und Innovation, die begeistert: Innovative Technologien stellen das Herzstück von Transformation dar. Innerhalb kürzester Zeit erobern neue, disruptive Technologien wie die Blockchain und Krypto-Währungen, APIs, Automatisierung oder künstliche Intelligenz das tägliche Leben. Unsere Experten steigen in den Diskurs ein und erklären, was diese Technologien bedeuten und welchen Einfluss sie auf unser Leben haben. Dazu bietet das Programm spannende Beiträge und Diskussionen von und mit BitPanda, Wallis, der IOTA Foundation, Cisco System und vielen mehr.

03 Lernen von den Besten aus den eigenen Reihen: Hinter der Sparkassen-Finanzgruppe stecken unzählige inspirierende Menschen und Projekte, die Innovation vorantreiben. Und genau von diesen Menschen sollen die Teilnehmer und Teilnehmerinnen anhand aktueller Use Cases aus der eigenen Reihe lernen. Unter anderem sind dabei: Sparkasse Berlin, Stadtsparkasse Düsseldorf, Haspa und Haspa NEXT, SPAYCE, LBS West, id-fabrik, DSV, DSGV, die FI und viele weitere.

Weitere Infos zum Programm und zu den Aktivitäten der Sponsoren und Partner gibt es auf der Website zu den Innovation Days 04

Hier werden Teilnehmerinnen mit allen wichtigen Informationen versorgt. An den Veranstaltungstagen wird die Website dann zum digitalen Dreh- und Angelpunkt für alle Remote-Teilnehmer.

Fokus auf online – coronabedingt begrenzte Vor-Ort-Kapazitäten

Das S-Hub Team setzt bei den Innovation Days 04 auf ein Hybridkonzept, wobei durch die strengen coronabedingten Auflagen nach wie vor nur eine begrenzte Anzahl an Gästen live in Hamburg sein kann. Die Vor-Ort-Tickets sind entsprechend bereits ausverkauft.

Im Fokus steht daher ein vollgepacktes und spannendes Remote-Programm, wobei sich alles um Interaktion und Networking drehen wird. Remote-Teilnehmer werden online die volle Flexibilität haben, um beliebig zwischen Streams und Inhalten zu wechseln. Ein Großteil der Inhalte wird auch im Nachgang exklusiv in einer eigenen Mediathek zur Verfügung stehen.

Online-Tickets gibt es hier zu kaufen: https://sparkasseninnovationhub.eventbrite.de

Weitere Infos zum Thema Digitalisierung gibt es hier

Über den Autor

Der Sparkassen Innovation Hub ist Innovation Lab der Sparkassen-Finanzgruppe und damit der Think Tank, der sich mit Konsumenten, technischen Innovationen und digitalem Banking beschäftigt. Er ist Anfang 2017 als gemeinsame Initiative der Sparkassen, des DSGV, des DSV, der Finanz Informatik und der Star Finanz ins Leben gerufen worden. Der Hub ist ein Geschäftsbereich der Star Finanz, Deutschlands führendem Anbieter von Online- und Mobile-Banking-Lösungen.

Nachricht hinterlassen